Exposé für Kaufobjekt NR. 20438
Schöne Mansarde mit hochwertiger Ausstattung!
in 01129 Dresden - Pieschen-Süd
Mohnstraße 17
Eckdaten:
vermietbare Fläche:49,25
Wohnfläche:49,25
Kaufpreis:96.500,00
Provision (incl. Mwst.):7,14%
Besonderheiten:
 
  • die angegebene Provision versteht sich als Prozentsatz (einschließlich der gesetzl. Mehrwertsteuer) vom erzielten (notariell beurkundeten) Kaufpreis des Objektes

  • die Wohnung ist langjährig an einen solventen Mieter vermietet, die aktuelle Kaltmiete beträgt 380,00 €

  • das monatliche Hausgeld für die Wohnung beträgt derzeit 155,00 € inkl. Zahlung zur Instandhaltungsrücklage i.H.v. 30,00 €

  • die Instandhaltungsrücklage des Objektes betrug zum 31.12.2018 = 38.684,18 €, der Anteil auf die Wohnung beträgt = 3.288,16 €

Eine große Auswahl weiterer Wohnungen finden Sie auf www.mietwohnzentrale-dd.de !!!
Objekt:
Objektart:Wohnung
Art (Zustand):Altbau (saniert)
Baujahr:1900
Zimmer:2,0
Etage:3
 
  • das Mehrfamilienhaus wurde um 1900 erbaut
  • es wurde 2008 nach modernsten Richtlinien saniert, so orientierte man sich auch an den aktuellen Energierichtlinen und alle Räume wurden im Fußbodenaufbau mit einem wärme- und schallisolierenden Gußasphalt versehen
  • zur Wohnung gehört ein Kellerabteil

Angaben zum Energieausweis
Baujahr: 1900
Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 96 kWh/(m²*a)
Ausstattung:
Bad:sehr exklusives Bad, Bad mit Fenster, Badewanne
Küche:Küche mit Fenster, separate Küche
Bodenbelag:Laminat
 
  • die Wohnung hat einen hochwertigen Ausstattungsgrad
  • neben der Verlegung von Laminatböden in den Wohnräumen sind Küche, Bad und Flur gefliest
  • das Bad und der Flur sind mit Deckenspots ausgestattet, die Wohnräume haben eine Elektroausstattung auf hohem Niveau
  • Vorraussetzungen für einen DSL-Anschluß sind gegeben
  • das Bad ist mit einer Dusche ausgestattet und mit einem Fliesenspiegel in mediteranen Farben versehen
  • ein Anschluss für die Waschmaschine befindet sich in der Küche
 
Details:Kabelanschluss, Türsprechanlage
Lage:
 
  • das Objekt befindet sich in einer ruhigen Nebenstraße.
  • Einkaufzentrum 'Mälzerei' in unmittelbarer Nähe
  • sehr gute Anbindung an ÖPNV und S-Bahn

Der Stadtteil Pieschen befindet sich rechtselbisch im Nordwesten der Stadt, im gleichnamigen Ortsamtsbereich Pieschen. Die Gemarkung Pieschen ist in die statistischen Stadtteile Pieschen-Süd und Pieschen-Nord/Trachenberge aufgeteilt.
Das ursprüngliche Fischerdorf erlebte mit der ersten deutschen Fernbahnlinie (1839) und dem 1859 fertig gestellten Hafen einen starken wirtschaftlichen Aufschwung. Ab 1860 entwickelte sich Pieschen zu einem Arbeiterwohnviertel. Es entstanden Straßenzüge in geschlossener Bauweise mit dreistöckigen Häusern und Hinterhöfen. 1897 wurde Pieschen dann als eines der ersten Dörfer nach Dresden eingemeindet.
Seit 1890 ist nicht mehr Altpieschen, sondern die Bürgerstraße samt ihren Seitenstraßen Zentrum des Stadtteils. Entlang der Bürgerstraße und der Oschatzer Straße befinden sich viele Geschäfte des täglichen Bedarfs. Nach der politischen Wende wurde Pieschen 1991 zweitgrößtes Sanierungsgebiet der Stadt. Viele Mietshäuser konnten durch liebevolle Sanierung so vor dem Verfall gerettet werden und geben dem Stadtteil heute seinen eigenen Charme. So mauserte sich Pieschen in den letzten Jahren zu einem vor allem bei jungen Leuten sehr beliebten Wohnviertel. Ehemalige Industriegebiete wurden funktionell umgestaltet (Stadtumbau) wie zum Beispiel das Sozialrathaus Riesaer Straße. Aus dem einstigen Wohngebiet für Arbeiter wurde nun ein attraktiver Stadtteil mit vielen neuen Einkaufsmöglichkeiten wie das Elbcenter und die Mälzerei. Ein beliebtes Konzertetablissement mit Restaurant und Biergarten ist das Ball- und Brauhaus Watzke an der Elbe. Ein großer Schulcampus wurde gebaut.
Pieschen ist mit mehreren Straßenbahnlinien und Bussen verkehrstechnisch bestens erreichbar. Außerdem besteht mit dem Haltepunkt Pieschen Anschluss an die S-Bahn-Linie 1 in Richtung Schöna und Meißen.

copyright Mietwohnzentrale Dresden GmbH
Für Rückfragen oder zur Vereinbarung eines Besichtigungstermines stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Objekt-Nr.:20438 (bitte angeben)
Anbieter:
Mietwohnzentrale Dresden GmbH
Heinrich-Zille-Str. 2
D-01219 Dresden
+49(0)351-4 78 74 0
+49(0)351-4 78 74 44
info@mietwohnzentrale-dd.de
www.mietwohnzentrale-dd.de
Ansprechpartner:Mietwohnzentrale Dresden GmbH
Öffnungszeiten:Mo-Fr: 9.00 - 18.00 Uhr
Sa: nach Vereinbarung
Haftungsausschluss
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.
Anlage:Titelbild, Grundriss, Bild, Bild, Bild, Bild, Bild
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
 
Anrede *
Titel
Firma
Name *
Vorname *
PLZ / Ort
Straße / Nr.
Telefon *
E-Mail *
Nachricht
 
Hinweis: Mit dem Kontaktformular können Sie eine Anfrage an uns richten. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden vom Providerserver per E-mail an uns weitergeleitet und dienen nur der Beantwortung Ihrer Anfrage. Sie werden auf Wunsch umgehend gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
HUGTGS
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzbestimmungen