Dynamo Dresden und die Mietwohnzentrale

Dynamo Dresden zu Besuch bei der Mietwohnzentrale Dresden

Was hat die Mietwohnzentrale Dresden mit Fußball zu tun? Und was macht Dynamo Dresden auf dem Balkon der Mietwohnzentrale?

Hintergrundinformationen über zwei der größten Fans des traditionsreichen sächsischen Fußballvereins finden Sie hier >>>

 

 

 

 

 

 

19.02.2017
IVD und VPB richten Schlichtungsstelle für Grunderwerb und -verwaltung ein

Damit eventuell auftretende Streitigkeiten bei privaten Bauvorhaben und Immobilienkäufen auch außergerichtlich gelöst werden können, haben die Verbände IVD und VPB den "Ombudsmann Immobilien IVD/VPB - Grunderwerb und...[mehr]

19.02.2017
Transaktionsvolumen 2016 das höchste je erfasste

Auf den deutschen Immobilienmärkten sind im vergangenen Jahr 240,5 Milliarden Euro investiert worden. Das ist der höchste Wert seit Beginn der Erfassungen 1988. Gegenüber 2015 ist dies ein Anstieg um rund 21 Milliarden Euro...[mehr]

23.10.2016
Geldwäsche – Interimsregelungen für den Identifizierungszeitpunkt bei Maklern

Die Bundesländer Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen haben kürzlich Anwendungserlasse zum Zeitpunkt der Identifikation eines Maklerkunden herausgegeben. Hiernach gilt nicht der Maklervertrag, sondern der Kaufvertrag der...[mehr]

23.10.2016
Preise für Wohneigentum steigen stärker als in den Vorjahren

Die Wohneigentumspreise sind weiter gestiegen. Im Deutschland-Mittel sind 2016 die Preise für Eigentumswohnungen im Bestand mit mittlerem Wohnwert um gut 6 Prozent gegenüber dem Vorjahr angestiegen. 2015 lag die Preissteigerung...[mehr]

11.08.2016
Mieterhöhungverlangen mit einem qualifizierten Mietspiegel

Begründet ein Vermieter ein Miet­erhöhungs­verlangen mit einem qualifizierten Mietspiegel, hält er diesen aber zugleich für nicht qualifiziert, so ist das Miet­erhöhungs­verlangen nicht ordnungsgemäß begründet und somit formell...[mehr]

11.08.2016
BGH: Kosten für die Abfallbeseitigung

Rechnet der Vermieter die Kosten für die Abfallbeseitigung anhand des verursachten und erfassten Restmülls ab, darf er eine angemessene Mindestmenge ansetzen, auch wenn einzelne Mieter benachteiligt werden, die tatsächlich...[mehr]

11.08.2016
Erbschaft- und Schenkungsteuer

Am 20. Juni 2016 haben sich die Spitzen von CDU, CSU und SPD über die Reform der Erbschaft- und Schenkungsteuer geeinigt. Sollte der Bundesrat dem Gesetz in seiner Sitzung am 8. Juli zustimmen, kann das Gesetz so in Kraft treten....[mehr]

HUGTGS

Neuigkeiten auf mietwohnzentrale-dd.de?

Sie erhalten einen kurzen Hinweis per Email.
Hier registrieren >>>

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzbestimmungen